Laufideen 2020: Treppenhauslauf im Rottweiler Testturm

Laufideen 2020: Treppenhauslauf im Rottweiler Testturm - MYLAUF

Ihr wisst noch nicht genau, welche läuferische Herausforderung ihr 2020 in Angriff nehmen wollt? Wie wäre es mal mit einem Treppenhauslauf? Und wenn ja, warum nicht gleich ganz groß starten: Im Fokus der Laufideen 2020 steht dieses Mal der sogenannte Thyssenkrupp Towerrun.

1.390 Stufen und 232 Höhenmeter – der Rottweiler Testturm ist eine echte Herausforderung auf dem Gebiet des Treppenhauslaufs. Denn der Turm ist nicht nur Deutschlands höchste Aussichtsplattform und ein Testort für Hochgeschwindigkeitsaufzüge, sondern er bietet auch dem höchsten Treppenhauslauf Westeuropas eine Heimat – dem Thyssenkrupp Towerrun.

Deutsche Meisterschaft im Treppenhauslauf

Im vergangenen Jahr war der höchste Treppenlauf deutschlandweit zudem Austragungsort der Deutschen Meisterschaften im Treppenhauslauf. Insgesamt 1.000 Laufbegeisterte hatten sich für das besondere Event angemeldet. Die Startplätze waren innerhalb weniger Stunden ausgebucht. (Hinweis: Die Anmeldung für den Rottweiler Towerrun startet am 17. Februar 2020, um 10 Uhr. Wer mitmachen will, sollte sich den Termin in seinen Kalender eintragen.)

Beim Towerrun gibt es übrigens drei verschiedene Varianten. So kann man im Einzel im Kampf gegen die Uhr die Stufen erklimmen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, in 2er-Teams anzutreten. Eine besondere Herausforderung stellt der Feuerwehr-Lauf dar. Hier müssen die Feuerwehrleute in voller Montur nach oben laufen. Auch eine eigene Polizei-Wertung soll es geben. Oben erwartet die Teilnehmer übrigens ein besonderes Highlight: ein toller Blick über den Schwarzwald.

Im vergangenen Jahr gewann der Italiener Fabio Ruga in 6:57 Minuten den Towerrun. Der Sieger des Jahres 2017, Christian Riedl, kam mit 7:06 Minuten ins Ziel und wurde Zweiter sowie Deutscher Meister. Bei den Frauen gewann die 35-jährige Amateursportlerin Verena Schmitz in 9:42 Minuten den Titel, wie der SWR berichtete.

Thyssenkrupp Towerrun am 20. September

Los geht es am 20. September 2020, ab 10 Uhr. Ihr hättet also noch jede Menge Zeit, um euch in eurem Treppenhaus auf das Event vorzubereiten. Oder ihr schaut euch erst einmal einen kleineren Lauf im Treppenhaus an, wie etwa den VWI Treppenhauslauf in Wolfsburg-Rabenberg.

(Foto: Thyssenkrupp Towerrun im Rottweiler Testturm (c) Pulsschlag)